skip to content
Bild027 image

Übersicht

Atmosphärisches Wochenbuch

Herbstkunst

Raimund Schöll am 01.11.2015

-> Hier können Sie Kommentare lesen oder schreiben

Blick aus dem Fenster.
 
Der nebelige Tag versenkt sich langsam ins wartende Dunkel hinein. 
 
Die Bäume stehen monumental.
Kein Lüftchen, das sie stört. 
 
Leuchtende Blätter, die wie die Tupfer eines impressionistischen Bildes in verschiedenen Orangetönen sich schelmisch der Nebelnacht entgegen stemmen.
 
Schließlich wirft die resolut ihren Vorhang über
und alles ist verhüllt. 
 
Es übernimmt nun die einsam funzelnde Straßenlaterne
den Lichtdienst.

Hier können Sie Kommentare schreiben

Zur Übersicht