skip to content
fahrradformen image

Übersicht

Atmosphärisches Wochenbuch

Sense

Matthias Ohler am 01.08.2009

-> Hier können Sie Kommentare lesen oder schreiben

Der Nachbar senst. Der andere Nachbar senst auch. Der eine mit der Handsense, der andere mit der Motorsense. Ich hoffe darauf, dass der mit der Motorsense schneller fertig wird als der mit der Handsense. Das insistierende Gedröhn, Gezerre und Gejammere der Motorsense und ihres Fadens überlagert den Rhythmus des Handsensens und bringt es praktisch zum Schweigen. Nur die Bewegungen des Handsensers bieten mir an, den Klang dazu vorzustellen. Chancenlos.
Meine Hoffnung geht in Erfüllung. Jetzt überlagert die Vorstellung, der Nachhall des Motorsensens den feinen, singenden Klang der Klinge. Eine Weile noch. Immer weniger werdend. Jetzt singt es. Dann ist es still. Auch die gefällten und geschlagenen Gräser lassen erkennen, wie sie fielen.

Hier können Sie Kommentare schreiben

Zur Übersicht