skip to content
Leuchtturm image

Übersicht

Atmosphärisches Wochenbuch

Öl. Sein

Raimund Schöll am 06.12.2013

-> Hier können Sie Kommentare lesen oder schreiben

Sein Ton im Inneren verströmt sich warm dem Klang der Herzklangschale gleich.

Durchs Fenster blickt er auf das Spiel der Birken im Wind.

Die Stämme weiß wie der erste Schnee, das Treiben der Flocken, stöbernd.

Er lauscht in sich bis an die Fingerspitzen hinein.

Er spürt sein inneres Öl.

Sein Öl. Sein.

(O.G.)

Hier können Sie Kommentare schreiben

Zur Übersicht