skip to content
fahrradformen image

Übersicht

Atmosphärisches Wochenbuch

Kindergarten

Matthias Ohler am 29.05.2010

-> Hier können Sie Kommentare lesen oder schreiben

Die BILD-Zeitung berichtet in einer der Ausgaben der vergangenen Woche mit dem Titel "Sind die irre?" über die Entscheidung des Rates einer ländlichen Gemeinde, dem Schützenverein zu erlauben, eine Übungsanlage im Keller des Gebäudes einzurichten, in dem auch der Kindergaren eingerichtet ist. Es handelt sich um eine Übungsanlage für Luftgewehrsport, die in den Abendstunden betrieben wird.

Das Foto zum Bericht zeigt einige kleine Menschenkörper mit Kapuzenjacken, von hinten abgelichtet, vor dem Eingang zum Erdgeschoß des Kindergartens; die Bildunterschrift behauptet, hier sehe man die Zwerge vorm Eingang des Schießstandes. Tatsächlich wird die Übungsanlage im Keller einen eigenen Eingang haben. Der Keller wurde und wird für den Kindergartenbetrieb nicht benutzt. Und die Kindergartenleitung hatte untersagt, Fotos von Kindern und Kindergarten zu machen. Wer ist auf dem Foto?

In der Gemeinde gibt es Diskussionen über die Entscheidung, vor dem Hintergrund von Amokläufen der Vergangenheit in Schulen und anderen Urteilsgewohnheiten. Die Atmosphäre ist gereizt. Einer der Diskutanten fragt, ob die Diskussion so entstanden wäre, wenn man geplant hätte, einen Stand zum Bogenschießen mit meditativer Begleitung einzurichten.

Erregte Auseinandersetzungen um Gewissheiten, die nicht oder nur schwerlich selber wieder Gegenstand der Befragung werden, bilden eigene, gut bekannte atmosphärische Eigenschaften heraus. Oft nicht zufällig. Wie macht man´s?

Eine Möglichkeit ist, mit Worten zu arbeiten, denen eine wahre Pracht an Assoziationslametta anhängt (Schießstand, Gewehr, Amok, Militär, ...). Man kann sich aufs anschließende Feuern des Neuronenlamettas verlassen. Gute Werbung verlässt sich häufig auf dieses Prinzip. - Eine andere Möglichkeit ist, Funktionszusammenhänge zu verdichten ("Eingang zum Schießstand") zur Aktivierung eines anderen Typs Lametta.

Hier können Sie Kommentare schreiben

Zur Übersicht