skip to content
strasseform image

Übersicht

Atmosphärisches Wochenbuch

Die Kassiererin

Raimund Schöll am 04.01.2013

-> Hier können Sie Kommentare lesen oder schreiben

Die Kassiererin. Jedes Mal, wenn ich vor ihr stehe, mit meinen Apfelsinen, Keksen und Kaffeebohnen, den Gemüseteilen und der Zahnpasta in der Hand, schenkt sie mir ohne Last gleich ihr Lächeln. Sie zieht die Dinge übers Band, jedes einzelne mit Bedacht, in kerzengerader Haltung, manchmal hüstelnd mit Hand vor den Mund, summt sie den Preis, nimmt den hingestreckten Geldschein entgegen, streicht ihn glatt und lächelt wieder. Sie ist die Kassiererin, weil sie jeden sieht, der von ihr gesehen werden will. Für mich.

(O.G.)

Hier können Sie Kommentare schreiben

Zur Übersicht