skip to content
DSC00018 image

Übersicht

Atmosphärisches Wochenbuch

Amtliche Schäden

Matthias Ohler am 19.12.2011

-> Hier können Sie Kommentare lesen oder schreiben

Die Diskussion um die Kritiker des derzeitigen Noch-Bundespräsidenten Christian Wulff hat wieder einmal die Frage aufkommen lassen, inwiefern dadurch bzw. direkt durch sie das Amt des Bundespräsidenten beschädigt werde. Erlaubt sei die Frage: wer außer dem Amtsinhaber bzw. der Amtsinhaberin selbst kann überhaupt ein politisches Amt beschädigen? Die Kritikerinnen und Kritiker und die Verteidigerinnen und Verteidiger sorgen für die Schädigung ihrer eigenen Professionen ganz alleine.

Für MinisterpräsidentInnen und andere poltiische AmtsinhaberInnen gelten andere Pensionsregeln, andere Sicherheitsstandards und viele andere Regeln als für Ottilie  Normalverbraucher. Es gelten auch andere Freundschaftsregeln. "Hätt ich doch auch gemacht" gilt hier nicht. 

Hier können Sie Kommentare schreiben

Zur Übersicht